Haarspitzenbutter fruchtig 50ml
Artikelnummer (SKU)
Haarspitzenbutter-fruchtig-50ml
8,08 €
Inklusive Mwst. zzgl. Versand
16,16€/100ml
Verfügbarkeit:
Auf Lager
Ausverkauft
  • Frei von Parabenen
  • Frei von Silikonen
  • Frei von Sulfaten
  • Frei von Gentechnik
  • Frei von künstlichen Duftstoffen
  • Frei von Farbstoffen
  • Frei von Tierversuchen
  • Vegan
16,16€/100ml

Haarspitzenbutter fruchtig

Großartige Pflege für strapazierte Spitzen!

Unsere Haarspitzenbutter ist ein Gedicht.

Bestehend aus hochpflegender Mangobutter und cremiger Babassubutter. Beide geben nachweislich Feuchtigkeit ins Haar und machen es streichelweich und schützen, wenn noch nicht vorhanden, vor Spliss.

Weiter haben wir noch das wertvolle Hagebuttenkernöl verarbeitet.

Hagebuttenkernöl wird aus sonnengereiften Beeren der heimischen Wildrose Rose mosqueta gewonnen. Es ist reich an Linol- und alpha-Linolensäuren. Durch den sehr hohen Anteil an ungesättigten Fettsäuren werden diesem kostbaren Öl hautregenerierende und zellerneuernde Eigenschaften nachgesagt. Es ist feuchtigkeitsspendend und daher bestens geeignet für strapazierte Haare.

Besonders zur Sommerzeit - wir sagen nur Salz- + Chlorwasser und viel Sonne. 

Für lange Strand- und Sonnentage kannst Du natürlich auch im kompletten Haar etwas von der Haarspitzenbutter verteilen. 

Interessanter Tipp einer Kundin:

Sie stellt das komplette Gläschen in ein Wasserbad und gibt dann die ganze Menge geschmolzener Pflegebutter in ihr Haar. Einwirkzeit 2 Stunden!

Menge: 50 ml im Braunglastiegel (da immer nur eine Fingerspitze davon gebraucht wird, hast Du sehr lange Freude daran)

Duft: Wir lieben ihn. Er ist herrlich spritzig mit einer sanften Süße. Genau das Richtige für die Frühlings- und Sommerzeit. Der Duft bleibt sogar eine Weile im Haar.

Anwendung:

Je nach Haarfülle bitte erst mit einer erbsengroßen Menge beginnen. Diese schmilzt sofort nach dem Entnehmen aus dem Glastiegel in der Hand. Die Haarspitzenbutter einfach auf den Fingerspitzen verteilen und in die Haarspitzen kneten (egal ob ins handtuchtrockene Haar oder ins völlig trockene Haar). Ganz einfach und so toll. Besonders Locken werden dadurch sehr definiert und gepflegt. 

Trockene Haarspitzen atmen regelrecht auf. 

Aber daran denken: Auch hier ist (je nach Haarbeschaffenheit) weniger mehr! 

INCI:

Orbignya Oleifera Babassu Seed Oil*, Mangifera Indica Seed Butter, Rosa Canina Seed Oil*, Tocopherol, Lecithin, Cetyl Alcohol, Aroma, Essential Oil*

* aus kbA

Hinweis aus unserem Labor:

Das ätherische Zitronenöl enthält folgende allergene Stoffe:

0,35% Citral und 5,9% Limonene in dem gesamten 50ml-Tiegel. Dieses sind natürliche Stoffe, die in ätherischen Ölen vorkommen.

Anna von Arendelle
Da das Töpfchen sehr ergiebig ist und ich es niemals vor Ablauf des MHD aufbrauchen konnte, habe ich den Inhalt in kleinere Gefäße umgefüllt und eingefroren. Das klappt hervorragend. Ich liebe den fruchtigen Zitrusduft, er ist frisch und angenehm ohne aufdringlich zu werden. Da ich relativ feine Haare habe, dafür aber sehr viele, reicht mir ein Hauch des Produktes zwischen den Handflächen verrieben um den lästigen Frizz zu bändigen und fliegende Härchen einzufangen. Danach glänzt mein Haar sehr schön, ohne fettig zu wirken oder beschwert zu sein. Im Winter nutze ich es gerne als Haarkur vor dem Waschen. So bleiben meine Haarspitzen trotz der Strapazen durch Mützen und trockener Heizungsluft geschmeidig. Schade, dass ich nur fünf Sterne vergeben kann.

Kerstin
Habe sehr trockenes lockiges dickes Haar. Verwende die Butter als pre-wash. Menge nach Bedarf arbeite ich vor der Haarwäsche strähnenweise ein und lasse das ganze so lange wie möglich (1 bis 2 Stunden) einwirken und danach Haarwäsche mit Steffis Haarseife (1x), Essigrinse - fertig. Wenn einige Srtähnen nach dem Trocknen frizzig sind nehme ich ganz wenig Butter auf einen Finger verreibe sie und ziehe die Strähne durch die Finger. Perfekt! Hab lange gesucht. Öl ist bei mir nicht das Richtige. Diese Butter bringts!

MinaVegan
Eure Haarspitzenbutter ist super, sowohl in der krautigen als auch der fruchtigen Variante. Natürlich macht der fruchtige Duft etwas süchtiger, wen man den mag, aber von der Wirkung sind beide super. Bei trockenen Spitzen/Längen gebe ich einfach ein bisschen der Butter auf mein Fingerspitzen und streiche sie hinein. Dann verteile ich sie, indem ich die Haare mit einer Borstenbürste Kämme. Sie werden wunderbar weich und glänzend.

WOW- Die Butter ist wirklich ein TRaum!

Bezaubernd!
Liebe Svenja, liebes Hexenküchenteam.
Danke für die megaschnelle Lieferung.
Wieder sind Seifen und Schätze wunderbar verpackt, es macht richtig Spaß, die Beute ins Badezimmer zu tragen. Die Haarspitzenbutter ist aber eine besondere Erwähnung wert - einfach perfekt für trockene Spitzen. Und der Duft! Bezaubernd.
Vielen lieben Dank an Euch!
Sandra

Liebe Isabell,
vielen herzlichen Dank für das liebevoll gepackte Päckchen und die zwei wunderbaren kleinen Seifenproben - ich habe mich sehr gefreut über alles :-) und die Haarbutter ist wirklich fantastisch (die darf nie ausgehen ;-) )!!
Herzliche Grüße an dich und das ganze Hexenteam, Claudia

Super Pflege
Die Haarbutter ist wirklich sehr Pflegend und reichhaltig. Da ich sehr trockene Längen und Spitzen habe, habe ich die Butter auch ein wenig in die Längen verteilt nach dem Waschen und was soll ich sagen ?? Meine Haare waren danach mega glänzend und geschmeidig kein bisschen trocken mehr !!! Auch wenn ich bei der 2. Anwendung ein wenig zuviel genommen habe stört es nicht weiter! ich bin einfach nur glücklich was gegen meine Strohigen Spitzen gefunden zu haben <3 !
Butter riecht auch wirklich wunderbar spritzig, das man anfangen könnte zu sabbern x,D Die Butter ist wirklich jeden Cent wert und sehr ergibig =)

Nutze die Haarspitzenbutter jetzt seit einiger Zeit und werde sie definitiv wieder bestellen! Sie ist aber wirklich sehr ergiebig daher dauert das wohl noch ein bisschen :) . Ich habe von Natur aus welliges Haar, und habe festgestellt, dass die Butter diesen Effekt an den Haarspitzen sehr verstärkt! Die kringeln sich regelrecht und bekommen daher noch mehr Volumen. Da ich meine Haare möglichst lang wachsen lassen möchte habe ich tendenziell immer ein wenig Spliss an den Spitzen, aber durch den Glanz den die Butter dem Haar gibt, sieht man davon nichts mehr! Die spitzen sehen sehr gesund aus und nicht mehr so strohig. Meistens mache ich es so, dass ich nach dem Duschen meine Haare ordentlich ausdrücke und dann die Butter ins Handtuch-feuchte Haar gebe. Sobald meine Haare getrocknet sind kämme ich sie einmal ordentlich durch, wodurch sich spuren der Butter auch noch im Rest des Haares verteilen. Dadurch werden sie sehr geschmeidig und bekommen einen schönen Glanz. Ich bilde mir auch ein, dass die Kombination aus dieser Butter und dem Waschen mit Haarseife meine Haare deutlich leichter kämmbar macht.
Wird definitiv ein neues Standardmittelchen in meiner Haarpflege!

Eine herrlich fruchtig duftende Haarspitzenpflege, die sehr reichhaltig und sehr ergiebig ist. :-)

Deine Meinung ist uns wichtig

Restricted HTML

  • Erlaubte HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h2 id> <h3 id> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.