Skip to:

0

Bekanntmachung der Reifezeit unserer Naturseifen

Qualität ist eine Lebenseinstellung

Wir von Steffis Hexenküche verfügen mittlerweile über einen jahrelangen Erfahrungsschatz in Sachen Naturseifen.

Und da wir uns ständig weiterentwickeln, unsere Produkte und auch die vielen Kundenmeinungen und -erfahrungen beobachten und sehr ernst nehmen, haben wir folgendes beschlossen:

Wir geben unseren Naturseifen (Shampooseifen, Dusch- und Handwaschseifen) zukünftig 8 Wochen Reifezeit!

Denn je länger die Naturseife reifen darf, um so besser wird ihre Qualität!

Aus Kapazitätsgründen können wir unsere Naturseifen leider keine 6 Monate im Haus behalten. Denn je älter, desto besser! Besonders bei Haarseifen ist zu beobachten, dass viele Kunden keine Probleme mehr mit klätschigen/klebrigen Haaren nach der Haarwäsche haben, wenn die Naturseife nicht mehr so frisch ist. 

Eine qualitativ hochwertige Naturseife benötigt mehr Zeit, um zu ihrer vollen Größe zu wachsen (auch wenn sie noch etwas schrumpft in der Reifezeit) :)

"Damit das Mögliche entsteht, muß immer das Unmögliche versucht werden!"

Herrmann Hesse

 

Kommentare

Hallo,

Wie funktioniert das Nachreifen?
Kann ich das zu Hause selbst machen wenn ich zb ein 1kg bestelle?

wiederspricht sich daß nicht ein ein wenig mit eurem Tipp Seife einzufrieren damit die ätherischen Öle enthalten bleiben?

freundliche Grüße,
Stefan