Kräuteressigseife Freidenker
Artikelnummer (SKU):
Freidenker-50g560
Kräuteressig-Shampooseife FREIDENKER - Haarseife mit Rinse
Überfettung 4% mit Jojobaöl
Vegan
3,75 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Auf Lager: 12
Voraussichtlich verfügbar: wird ggf. frisch für Dich hergestellt (fiktive Lagermenge)

Haarseife FREIDENKER 

Gesiedet aus unserem KräuterEssig gegen schnell fettendes Haar; inkl. "Saurer Rinse".

Die große Schwester "ApfelEssig" war in den letzten Jahren ein Riesenerfolg. Viele Menschen, die vorher mit Shampooseife kein Glück hatten, weil der Kalkgehalt einfach zu hoch war, waren seelig, als unser GoldApfel auf den Markt kam. Doch nun bekommt diese SuperSeife Verstärkung. 

KräuterEssig FREIDENKER

"Gedanken sind frei" 

Diese Shampooseife zaubert unsagbar viel Glanz ins feine Haar. 

Sie ist wunderbar geeignet für feines, dünnes, schnell fettendes und auch schuppiges Haar.

Der KräuterEssig, bestehend aus Rosmarin, Oregano, Thymian und Zitronenmelisse beruhigt die Kopfhaut, löst die hartnäckigen Schuppen und schenkt traumhaften Glanz. Er macht das Haar weich und geschmeidig.

"Eigentlich" brauchst Du nach der Haarwäsche mit dieser Shampooseife keine weitere Rinse mehr. Probier es einfach aus.

Der Duft: Diese Charge hat noch einen Extra-Schuss Melissenöl erhalten. So duftet dieses Seifenstück leicht blumig-zitronig. Unser Melissenöl hebt die Stimmung und macht nachhaltig gute Laune. 

INCI:

Aqua, Orbignya phalerata butter*, Magnifera indica butter, Ricinus communis oil, Olea europaea oil*, Vitis vinifera seed oil, Carthamus tinctorius oil, Acetum*, Simmondsia chinensis oil, Illit C.I. 77004, Essential Oil*

* aus kbA

Hinweis aus unserem Labor:

Diese Shampooseife enthält folgende allergene Stoffe:

Geraniol, Citral, Citronellol, Limonene, Linalool

(SB-Nr. 081620)

 

FÜR UNSERE GROSSVERBRAUCHER

Wenn Du einen großen Verbrauch dieser Shampooseife hast oder Dir gleich einen größeren Vorrat davon anlegen möchtest, weil die Einzelstücke in unserem Hause oft sehr schnell vergriffen sind, dann hast Du die Möglichkeit Dir gleich einen ganzen Block dieser Seife herstellen zu lassen – nur für Dich!

Wähle einfach die Variante  „Eine Elle – 1kg-Block“ unter den Gewichten aus und gehe auf bestellen. Für uns heißt das „ACHTUNG – VORBESTELLUNG eines ganzen Blockes“. Die Herstellung erfolgt dann in den Tagen nach Deiner Bestellung, so wie wir Zeit finden. Den ganzen Block lassen wir dann noch ca. 2-3 Wochen bei uns reifen und senden ihn Dir dann nach rund 4 Wochen Gesamtzeit zu.

Wenn dieser Ablauf okay für Dich ist, dann ist das sicherlich der beste Weg, immer genug Deiner Lieblingsseife auf Vorrat zu haben. 

Aufgrund der Härte dieser Seife kommt der Block schon vorgeschnitten zu Dir nachhause. Ein nachträgliches Schneiden ist nicht mehr möglich :)

Günstiger kommt Dich der Block gegenüber dem Einzelstückenkauf auf jeden Fall. Du sparst kräuterige 10%!

 

100g Preis = 7,50  Euro inkl. 19% MwSt.

Hexe Steffi, 14 September, 2018

Bewertung aus dem alten Hexenküchenshop, Januar 2018: Diese Seife …verdient es, fest ins Programm aufgenommen zu werden! Sie ist eine wunderbare Ergänzung zu den anderen Essigseifen, da sie ihnen in der Pflege und Wirkung in nichts nachsteht und umwerfend frisch und lecker riecht!

Hexe Steffi, 14 September, 2018

Bewertung aus dem alten Hexenküchenshop aus März 2018: Für feines Haar/ziemlich kalkhaltiges Wasser? Hat jemand hier zufällig mit der Seife Erfahrungen gemacht, die oder der feines, trockenes Haar hat und dazu eher starkes Kalkwasser? Ich vermute, dass saure Rinsen mein Haar austrocknen und da wäre so eine Seife die Rettung; wenn damit keine Rinse mehr nötig ist! Vielen Dank schonmal! Ja, ich Meine Haare und meine Wasserbeschaffenheit sind genau wie bei dir beschrieben. Ich finde diese Freidenkerseife wunderbar passend und toll, aber jetzt im Winter nehme ich auch sehr gerne das Goldstück (auch eine Essigseife); obwohl dort für dickeres Haar steht, macht sie meine feinen Haare im Winter absolut toll, genau wie die Avocado und die Rosmarin-Lavendel und ich rinse trotz unseres hohen Kalkgehaltes nur jede dritte Wäsche und wäsche täglich. Ich habe bis jetzt die Erfahrung gemacht, dass ich gar nicht so sehr eine Essigseife für feines Haar benötige, sondern mehr so die Pflegebomben und meine trockenen Längen werden damit gut gepflegt .... ich hoffe, das hilft dir ein bisschen...

Yael, 10 July, 2019

Ich liebe sie . Habe hier n Köln extrem hartes Wasser , meine Haare sind halblang ,fein fettige Kopfhaut und trockene Spitzen . Mit der Freidenker Seife bekomme ich ein Traum von Haar . Schwache saure Rinse mache ich allerdings immer. Diese Seife toppt alle ,sogar die Coffein Seife die ich auch sehr mag . Der Geruch der Kräuter Essig Seife ist Erhohlung pur. Ich kann nur sagen TOP !!!!

Simoelli, 19 June, 2019

Hallo liebes Steffis Hexenküchen Team, vielen Dank für die tollen Produkte. Dies war meine 1. Bestellung und ich habe mich mal durch verschiedenen Produkte bestellt. Von dieser Seife bin ich total begeistert. Ich habe jetzt sehr angenehm weiches, fülliges und kraftvolles haar und muss sie nicht mehr alle 2 Tage waschen. Eine leichte saure Rinse muss ich trotzdem noch machen, da ich sehr hartes Wasser habe. Top!!!!

Sandra S., 19 June, 2019

Ich habe feines ,im Ansatz zu Fett neigendes Haar. Bei den meisten Seifen habe ich hinterher trockene Spitzen, bei dieser ist das Haar super griffig, hat Volumen und ist gepflegt bis in die Spitzen

das-Efeu, 13 October, 2019

Hammerseife! Und ich hab gezögert, das hier reinzuschreiben, damit nicht wieder alles ausverkauft ist, wenn ich nachbestellen muss. ;-) Riecht dezent zitronig (leider bleibt der Duft null) und "funktioniert" - und zwar besser als erwartet! Bisschen weich ist die Seife und braucht sich dadurch leider schnell auf. Das ist aber auch das einzige Negative, was ich dazu sagen kann! Dieses Ding hat, zusammen mit Öl, sogar einen Haarunfall von einem Shampoobar repariert. Habe einen "Problemkopf": empfindliche, schnell juckende Kopfhaut und extrem dünnes, plattes, weniges Haar mit schnell fettendem Ansatz und trockenen, splissanfälligen und (trotz nur gut Kinnlänge) leicht verheddernden Längen/Spitzen - und zudem: sehr hartes Wasser (ca. 18° dH)!! Na und, sagt sich die" Freidenker". Letzteres trickst sie echt aus! Kann es gar nicht fassen. Was mit zugesetzter Zitronensäure nicht klappt, hier klappt's. Bei mir jedenfalls. Naturseifen funktionierten bei mir zwar fast immer gut (außer wenn viel Kokosöl drin war), aber ich musste halt immer eine Essigspülung hinterher machen. Hier schon inklusive? Habe eigentlich nicht dran geglaubt. Ist ja immer noch Seife, basisch etc. - Essig hin oder her, dachte ich. Aber war einen Versuch wert, zu verlockend, diesen doch etwas austrocknenden und auch zeitraubenden Schritt sparen zu können. Was soll ich sagen: Yay! :-o Damit ist Seifenwäsche jetzt endlich unterwegstauglich - und nicht mehr viel umständlicher als Shampoo (man muss halt nur wirklich alles/viel/gut aufschäumen, mit viel Wasser und viel Seife und Massage - und sehr sehr gründlich ausspülen, erst warm und unter Zuhilfenahme der Finger, dann am Schluss 1x kalt zum Schuppenschichtschließen). Meine Haare werden dann sauber und gepflegt, haben keinerlei sicht- oder fühlbaren Belag und knoten sogar weniger. Ich kann hier mehrere Haarwäschen hintereinander wirklich die Essigwasser-Spülung (die nervt und auf Dauer halt doch austrocknet) weglassen. In Bürste und Kamm hab ich trotzdem einige der gefürchteten weißgrauen Rückstände und muss die ab und zu mild auswaschen; aber das hab ich nach Essigspülung auch immer (wenn auch etwas weniger, wenn ich den Essig nach kurzem Einwirken wieder ausspüle). Und auf den Haaren sehe und fühle ich NIX davon. Was für ein Geniestreich! Demnächst werden auch andere Essigseifen probiert (aber nur ohne Kokosöl). Danke und Kompliment dafür!

CAPTCHA
Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Du ein menschlicher Besucher bist und verhindert automatisches Spamming.